Kontakt

IVM. Wir holen das Beste für Sie raus!

So erreichen Sie uns per E-Mail
service@ivm-vers.at 

Telefonnummern:
St. Valentin: +43 7435 58100 0
Wien: +43 1 7103777 

So finden Sie zu uns:
Hauptstraße 30
4300. St. Valentin
Verwenden Sie Google Maps

Heiligenstädter Lände 29 
1190, Wien
Verwenden Sie Google Maps 

Kontakt
+43 7435 58 100

Breiter Versicherungsschutz wird immer wichtiger!

Die Wetterkapriolen der letzten Jahre haben vermehrt auch die Bauern in Österreich schwer getroffen. Durch Hagel entstehen fast järhlich massive Schäden an Ackerkulturen, Obst, Gemüse, Wein sowie im Grünland.

Aber nicht nur Hagelschäden stellen ein großes Problem für die heimische Landwirtschaft dar. Vermehrt strenge Winter und lang anhaltende Schneedecken sorgen vermehrt für massive Auswintersschäden an landwirtschaftlichen Ackerkulturen. Und zu allem Überfluss kommen dann eventuell noch Spätfrostnächte hinzu und es entstehen große Schäden zum Beispiel bei Winzern.

Diese Schadensvielfalt unterstreicht die Richtigkeit einer breiten Risikovorsorge. Mit der Mehrgefahrenversicherung bietet die Österreichische Hagelversicherung ein breites Versicherungsangebot. Neben Hagel sind neun weitere Risiken versicherbar:

  • Frost
  • Dürre
  • Auswuchs
  • Sturm
  • Überschwemmung
  • Verwehung
  • Verschlämmung
  • Schneckenfraß
  • Krähenfraß.

Mit der „AGRAR Universal“ sind landwirtschaftliche Betriebe gegen Wetterextreme abgesichert und machen damit Einkommensausfälle kalkulierbar. In Niederösterreich sind mittlerweile über 80 % der landwirtschaftlichen Flächen hagelversichert und bereits 60 % davon mehrgefahrenversichert. 

Bei einem persönlichen Termin mit einem unserer Kundenbetreuer stellen wir Ihnen unseren großen Erfahrungsschatz zur Verfügung.

 

Bei IVM ist man wirklich in guten Händen. Ich kann mir absolut sicher sein, dass man immer das Beste für mich herausholt. Schon vom ersten Moment an wird eine Vetrauensbasis geschaffen, die durch die permanente Erreichbarkeit der Ansprechpartner noch unterstrichen wird. So habe ich mehr Zeit für Dinge, die mir im Leben wichtig sind.

Herr Luckeneder aus St. Valentin